Inon Z240 - ein Super-Blitz, aber wehe, man taucht mit Trockenhandschuhen oder dickeren Naßhandschuhen, dann sind die Drehknöpfe auf der Rückseite nur noch sehr schlecht bedienbar. Im Zubehör gibt es Aufsatzknöpfe zu kaufen, um 30-40 Euro das Stück, bei 2 Blitzen ist das schon eine Menge Geld. Also selberbauen:

- 1 Stange Polyoxymethylen (POM) in schwarz, d= 20mm gekauft

- Inbusschrauben V4a, M3 x 8

- Werkstatt gesucht mit Drehmaschine, Fräse und Bohrmaschine

- 5 Stunden Zeit..

 

Ich habe mir die Knöpfe dann selbst gebaut, allerdings habe ich mittlerweile den Knopf vom Power-Schalter abgemacht, denn den braucht man nicht und es besteht die Gefahr, dass sich der Blitz während des transports einschaltet. Allerdings möchte ich den Knopf auf dem Leistungswahlschalter nicht mehr missen, der ist wirklich eine große Hilfe. Allerdings werde ich ihn noch ein wenig kürzen.

 

Da ich ein paar Knöpfe übrig habe und mir wahrscheinlich nicht noch 10 Blitze kaufen werde, könnte ich ein paar Knöpfe zu einem günstigen Preis abgeben - wenn du interesse hast, schreib mich an: eMail

(entschuldigt die Qualität der Bilder, aber sie sind mit dem iPhone aufgenommen worden...)